Gefahren & Inhaltsstoffe

Allgemeine Informationen

Unsere Produkte sind alle gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008, auch als CLP-Verordnung bekannt, eingestuft und gekennzeichnet.

Die CLP-Verordnung (Regulation on Classification, Labelling and Packaging of Substances and Mixtures, seit 2009 in Kraft) hat ein hohes Schutzniveau für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zum Ziel. Sie beruht dabei auf dem Globally Harmonised System (GHS) of Classification and Labelling of Chemicals der Vereinten Nationen (UN). Das weltweit harmonisierte System soll das Niveau des Schutzes der menschlichen Gesundheit und der Umwelt einheitlicher, transparenter und vergleichbarer machen.

Transparenz ist unser Ziel

Zu Ihrer Orientierung stellen wir auf unseren Produktseiten nicht nur die aktuellen Sicherheitsdatenblätter und Public-Datenblätter bereit. Sie können auch auf einen Blick erkennen, mit welchem Gefahrenpiktogramm unsere Produkte gekennzeichnet werden, welche Inhaltsstoffe enthalten sind und für welche Anwendungen das Produkt geeignet oder ungeeignet ist. Sie können sich ebenfalls eine Datenblatt zur Kennzeichnung des Produkts herunterladen, dass alle wichtigen Angaben zum sicheren Umgang für Sie enthält.

 

Wir möchten mit unserer Darstellungsweise für Sie eine neue Ebene der Transparenz schaffen und unseren Teil zum Schutz von Mensch und Umwelt beitragen.